ETZT ABONNIEREN

Möchten Sie unsere exklusiven Angebote, Tipps und Rezepte erhalten?

Anmeldung
  • Kostenloser Versand ab €150*
  • Lebenslange Garantie*
  • Bestellt vor 14:00 Uhr, Versand am selben Tag!

Jakobsmuschel mit Spinat, Parmesan, Trüffelöl und Crostini

4 personen | Fisch und Schalentiere | Fisch | Hauptgericht, Vorspeise


Vorbereitung

Vorbereitung
Fügen Sie etwas Trüffelöl und Gemüsekräuter zum Spinat hinzu, damit die Blätter glänzen. Die Jakobsmuscheln mit Marinade bestreichen, mit Fischkräutern bestreuen und im Yakiniku bei 180 Grad backen. Fügen Sie Kräuter hinzu, um das Geschmackserlebnis zu verbessern. Die Ciabatta-Scheiben mit Olivenöl, Knoblauch und Gemüsekräutern bestreichen und anbraten. Den Spinat auf einen Teller legen, mit dem Parmesan bestreuen, die Jakobsmuschel und die Crostini mit dem Spinat auf den Teller legen.

Trinkgeld
Verwenden Sie nicht zu viel Olivenöl für den Spinat, sondern machen Sie ein Dressing aus dem Öl mit den Gemüsekräutern.

Zurück

Zutaten

Zutaten
8 Jakobsmuscheln
250 gr Frischer Spinat
Geriebener Parmesan
Trüffelöl
Ciabatta auf Scheiben
Knoblauch
Grüße Kräuter - Eldurapi
Fischgewürz - Eldurapi
Schalentiermarinade - EldurApi
Feuerkräuter - Eldurapi
2 EL Olivenöl


Yakiniku-Setup
Teppanyaki Platte

YAKINIKU setup

Entdecken Sie die Welt von YAKINIKU®

Registrieren Sie sich und erfahren Sie als Erster die leckersten Rezepte, die besten Fakten und unsere neuesten Produkte!

Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.