• Weltweiter Versand
  • Lebenslange Garantie*
  • Bestellt vor 14:00 Uhr, Versand am selben Tag!

Rotisserie für den Kamado
Möchten Sie sicher sein, dass Ihre Gerichte immer perfekt gegart sind? Dann sollten Sie unbedingt den YAKINIKU Rotisserie-Spieß wählen. Die Verwendung einer Rotisserie in Ihrem Kamado ist eine der geschmackvollsten Arten des Grillens. Rotisserie-Spieße für Kamados sind heute bei Grillfans auf der ganzen Welt sehr beliebt. Dieser Grillspieß für den Kamado sorgt dafür, dass Ihr Fleisch besonders saftig bleibt. Entdecken Sie unten alles über die Spezifikationen, den Aufbau und die unzähligen Möglichkeiten der YAKINIKU Kamado Rotisserie.

Vorteile des gleichmäßigen Kochens
Da sich der Kamado-Rotisserie ständig dreht, bedeckt sich das Fleisch mit seinem eigenen Fett. Durch diese Art des Garens wird das Fleisch saftiger und zarter als je zuvor. Wenn Ihre Zutaten langsam auf dem Kamado-Spieß gedreht werden, verlieren sie auch weniger Feuchtigkeit. Dadurch wird verhindert, dass der Inhaltsstoff austrocknet. 

Der Grillspieß in Ihrem Kamado sorgt für perfektes, gleichmäßiges Garen. Der Elektromotor des Drehspießes ermöglicht es Ihnen, langsam zu braten. Dies führt zu einer optimalen Geschmackserhaltung Ihrer Zutaten. Die Drehbewegung direkt über der glühenden Holzkohle sorgt dafür, dass Ihre Zutaten eine herrlich knusprige Kruste bekommen.

Die Spezifikationen | Kamado-Spieß
Das YAKINIKU Drehspießsystem ist ein elektrischer Drehspieß, der mit 220 Volt oder Batterien betrieben wird. Die Batterien für den Kamado-Spieß sind nicht im Lieferumfang enthalten. Wenn der Strom angeschlossen oder die Batterien eingelegt sind, können Sie den Kamado-Rotisserie-Spieß ganz einfach über die Ein/Aus-Taste einschalten. Der Grillspieß kann nur mit dem YAKINIKU Kamado LARGE und XLARGE verwendet werden.

Der Kamado-Rotisserie-Spieß wird mit folgenden Teilen geliefert:

  • Spieß | Der Spieß ist aus hochwertigem Edelstahl Typ 304 gefertigt. Am Spieß ist ein Gewicht befestigt, das die Rotisserie in Ihrem Kamado im Gleichgewicht hält.
  • Der Spieß ist aus hochwertigem Edelstahl Typ 304 gefertigt. Die Gabeln sind aus hochwertigem Edelstahl Typ 304 gefertigt.
  • Spießverlängerung | Zusammen mit dem Drehspieß werden zwei Teile zur Verlängerung des Spießes geliefert. 
  • Elektromotor
  • Netzladegerät

Wie wird der Drehspieß auf Ihrem YAKINIKU® Kamado montiert?
Wenn Sie den Spieß zu Hause haben, möchten Sie natürlich so schnell wie möglich den Geschmack von saftigem Fleisch genießen. Dazu müssen Sie zunächst den Drehspieß für den Kamado zusammenbauen. Wir helfen Ihnen gerne dabei. Befolgen Sie die folgenden Schritte, und Sie werden im Handumdrehen in der Lage sein, auf eine neue Art zu grillen.

  • Der YAKINIKU Drehspieß kann nur in Kombination mit dem YAKINIKU LARGE und XLARGE Pizzamund verwendet werden. Die Pizzamündung ist komplett aus hochwertigem Edelstahl Typ 304 gefertigt. Die Pizzamündung verfügt über einen praktischen Schieber, mit dem Sie Ihre Pizzen schnell hinein- und herausnehmen können. Auf diese Weise verlieren Sie beim Backen mehrerer Pizzen nicht an Temperatur.
  • Sie beginnen damit, den Griff am Drehspieß zu befestigen. Es ist wichtig, dass Sie das Gewicht zwischen dem Griff und dem Spieß anbringen. Das sorgt für zusätzliches Gleichgewicht.
  • Wenn der Griff angebracht ist, ist es an der Zeit, die Verlängerungen zu montieren. Es hängt davon ab, welche Erweiterung Sie verwenden müssen. Wenn Sie den Drehspieß für den Kamado LARGE verwenden, befestigen Sie einfach die längste Verlängerung am Ende des Spießes. Verwenden Sie den Rotisserie-Spieß für das Kamado 21 Zoll? Befestigen Sie dann beide Verlängerungen am Ende des Drehspießes.
  • Jetzt können Sie die Spießgabeln ganz einfach an die Rotisserie für Ihren Kamado montieren.
  • Legen Sie dann den passenden Pizzamund in Ihren Kamado. An der Seite können Sie den Elektromotor einfach über den Pizzaschacht schieben. Jetzt können Sie den Spieß in den Elektromotor einsetzen.

TIPP! 
Wenn der Pizzaboden in den Kamado gelegt wird, schließt der Deckel möglicherweise nicht perfekt. Sie können dieses Problem leicht lösen, indem Sie das Scharnier ein wenig anheben. Heben Sie das Scharnier an, so dass sich der Deckel vollständig schließt. Auf diese Weise verlieren Sie keine Temperatur.

Der Rotisseriekorb 
Der Drehspießkorb ist das perfekte Zubehör für den elektrischen Drehspieß in Ihrem Grill. Der Korb ist ideal für die Zubereitung kleinerer Zutaten auf dem Drehspieß. Mit dem Drehspießkorb können Sie sich immer wieder auf eine perfekte Zubereitung verlassen. Der Grund dafür ist die ständige Rotation. Die Möglichkeiten mit dem Korb sind endlos. Grillen Sie leckere Hähnchenflügel oder schmackhaftes Gemüse. Sie können sogar Nüsse rösten.

Sind Sie bereit, Ihren Grillspieß in Ihrem Kamado aufzurüsten? Sehen Sie sich den YAKINIKU Grillkorb hier an. 

ACHTUNG! 
Der Drehspießkorb kann nur in Kombination mit dem YAKINIKU® Pizzamund und dem Drehspieß verwendet werden.

Leckere Gerichte mit dem Grillspieß für den Kamado
Wenn Sie den Spieß für Ihren Kamado benutzen wollen, möchten Sie die leckersten Gerichte zubereiten. Glücklicherweise ist das mit dem Drehspieß kein Problem. Wir möchten Ihnen mit ein paar Tipps für Gerichte, die Sie zu Hause zubereiten können, auf die Sprünge helfen!

Hähnchen am Drehspieß in Ihrem Kamado
Wenn Sie an ein Gericht mit einer Rotisserie in Ihrem Kamado denken, denken Sie an köstlich zartes Hähnchen mit einer knusprigen Kruste. Dank der ständigen Rotation des Drehspießes behält das Huhn seinen ganzen Geschmack und seinen Saft. Sie können das Hähnchen mit einer würzigen Einreibung Ihrer Wahl marinieren, um den Geschmack zu verstärken. Erhitzen Sie das Kamado auf eine Temperatur von 150°C. Das Huhn garen, bis es eine Kerntemperatur von 73 °C erreicht hat. Dies dauert etwa 1-2 Stunden. Möchten Sie Ihrem Hähnchen mehr Geschmack verleihen? Verwenden Sie dann unbedingt das Räucherholz von BBQ Flavour, Aprikosenrauchholz eignet sich perfekt für Hähnchen. 

Gyros vom Drehspieß im Kamado
Ein Klassiker unter den Kamado-Rezepten, der auf den Grillspieß passt. Ein echtes griechisches Gyros beginnt mit den richtigen Gyros-Kräutern. Diese Kräuter machen Sie zu einer echten Marinade. Sie können verschiedene Kräuter wie Oregano, Paprika, Chilipulver und Thymian verwenden. Vergessen Sie nicht, Salz und Pfeffer zu verwenden. Für die Marinade die getrockneten Kräuter mit Olivenöl und dem Saft einer Zitrone vermischen.

Jetzt beginnen Sie mit dem Gyros. Schneiden Sie ihn in dünne Scheiben von etwa 1 cm. Das Fleisch zusammen mit der Marinade mindestens 4 Stunden in einem Ziplock-Beutel marinieren lassen. Jetzt ist es an der Zeit, den Keramikgrill anzuzünden. Erhitzen Sie es auf eine Temperatur von 130 °C. Stellen Sie sicher, dass Sie eine direkte und eine indirekte Zone haben. Mit dem Profi-Set können Sie dies problemlos tun.

Sie beginnen nun, das Fleisch auf den Spieß vor Ihrem Kamado zu spannen. Wenn der Spieß heiß ist, lassen Sie das Gyros etwa 2/3 Stunden garen. Das Fleisch sollte eine Kerntemperatur von 70°C erreichen.
Wenn das Gyros fertig ist, nehmen Sie den Spieß aus dem Kamado. Servieren Sie das Gyros mit Fladenbrot, einem leckeren Tzatziki und roten Zwiebeln.